ÖVB als Namenssponsor der ÖVB-Arena

Die Öffentliche Versicherung Bremen - kurz: ÖVB - ist seit mehr als 90 Jahren fest in Bremen und Bremerhaven verwurzelt. Mit einem lückenlosen Angebot an Sach- und Personenversicherungen ist sie in nahezu jedem Stadtteil präsent. Die ÖVB ist regionaler Marktführer und die einzige Versicherung mit Hauptsitz in der Hansestadt. Als Verbundpartner der VGH Versicherungen, dem größten Versicherer Niedersachsens, beschäftigt die ÖVB rund 250 Mitarbeiter.

Die Stadthalle Bremen und die Öffentliche Versicherung Bremen (ÖVB) - zwei Namen und Institutionen, die seit langer Zeit mit der Hansestadt verbunden sind, schlossen sich 2011 zur ÖVB-Arena zusammen. Beide Unternehmen, die ÖVB und auch die ehemalige Stadthalle, blicken auf eine lange Tradition in Bremen zurück.

Keine Versicherung ist so mit der Bremer Region verbunden wie die ÖVB. Sie wird geschätzt als serviceorientierter Versicherer, regionaler Arbeitgeber und als Förderer. Das Namenssponsoring - die ‚Bremer Lösung'  - ist für die künftige ÖVB-Arena  deshalb für beide Seiten vorteilhaft. Sie führt die lange Tradition gesellschaftlichen Engagements der ÖVB für die Menschen an der Weser fort.

Auch die zukünftige ÖVB-Arena hat in Bremen eine lange Tradition. Seit fast 50 Jahren erleben Bremer und Menschen aus ganz Deutschland Konzert-, Show- und Sporthighlights in der Halle auf der Bürgerweide. Sie ist in der Region und im Nordwesten Deutschlands seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil der Veranstaltungskultur.
In der heutigen Zeit ist es normal geworden, dass große Veranstaltungshallen einen Namenssponsor haben. Es ist eine Partnerschaft, von der beide Seiten profitieren.
Der neue Name und das Logo an einer der Top-Ten-Veranstaltungshallen Deutschlands werden dazu beitragen, die ÖVB - Marktführer in Bremen - noch stärker ins Bewusstsein der Bremer zu rücken.

Weitere Informationen zum Namenssponsor ÖVB:
ÖVB Öffentliche Versicherungen Bremen
Presse
28163 Bremen
Telefon: (04 21) 30 43-4717
Telefax: (04 21) 30 43-4702
Internet: www.oevb.de
E-Mail: Service@oevb.de