Pressematerial


Bauarbeiten machen Umleitungen erforderlich

Geänderte Verkehrsführung ab Messe Bremen und ÖVB-Arena

Download Printversion

Ferienzeit ist Baustellenzeit – das betrifft auch die Straßen rund um die ÖVB-Arena. Neben der Findorffstraße sind zurzeit der Verkehrsknotenpunkt „Stern“ sowie der Gustav-Deetjen-Tunnel gesperrt. Von den Umbaumaßnahmen betroffen sind vor allem die Besucher von Sascha Grammel, der am Samstag, 15. Juli, in der ÖVB-Arena auftritt.

Den Besuchern wird empfohlen, ihre Anfahrt rechtzeitig zu planen und auf öffentliche Verkehrsmittel auszuweichen. Auswärtigen Autofahrern wird empfohlen, über den Autobahnzubringer Überseestadt/Utbremer Kreisel anzureisen. Von dort aus geht es über die Hollerallee und durch den Messetunnel auf die Parkfläche der Bürgerweide.

(656 Zeichen inkl. Leerzeichen)

 

Weitere Informationen für die Redaktionen:

MESSE BREMEN & ÖVB-Arena

Kevin Ehlers, Tel. 0421 / 35 05 – 343, Fax 0421 / 35 05 – 340

E-Mail: ehlers@oevb-arena.de, Internet: www.oevb-arena.de