Pressematerial


Geänderte Zufahrt zur Messe Bremen & ÖVB-Arena

Download Printversion

Die Kanalbauarbeiten in der Findorffstraße dauern an und sorgen dafür, dass die Zufahrt zur Bürgerweide derzeit nur über die Hollerallee und den Messetunnel oder über die Theodor-Heuss-Allee aus Richtung Hermann-Böse-Straße kommend möglich ist.

Seit Montag, 28. Mai, ist die Findorffstraße zwischen Plantage und Brandtstraße gesperrt. Das betrifft auch den Kreuzungsbereich Theodor-Heuss-Straße / Admiralstraße. Diese Straßen sind als Sackgassen eingerichtet. Ein Überqueren der Kreuzung ist für Kraftfahrzeuge nicht möglich. Von der Sperrung betroffen sind Besucher folgender Veranstaltungen:

  • Sonntag, 3. Juni: Mario Barth „Männer sind faul, sagen die Frauen“ (ÖVB-Arena)
  • Samstag, 16. Juni: Die Toten Hosen Open-Air (Bürgerweide)
  • Samstag, 11. August: Bremen Olé (Bürgerweide)
  • Sonntag, 19. August: Westernhagen MTV-Unplugged (ÖVB-Arena)
  • Samstag, 25. August: Volleyball Frauen-Länderspiel Deutschland vs. Niederlande (ÖVB-Arena)
  • Samstag bis Sonntag, 15. bis 23. September, HanseLife (ÖVB-Arena, Halle 2- 7)

Laut Verkehrsmanagement Zentrale Bremen dauern die Baumaßnahmen bis voraussichtlich Herbst 2018 an. Mehr Infos: www.vmz.bremen.de

(1.139 Zeichen inkl. Leerzeichen)

 

Weitere Informationen für die Redaktionen:
MESSE BREMEN & ÖVB-Arena
Kerstin Keithan, Tel. 0421 / 35 05 – 434, Fax 0421 / 35 05 – 340
E-Mail: keithan@oevb-arena.de, Internet: www.oevb-arena.de