Sold Out Award – für ein volles Haus

Die Drei Fragezeichen erhalten Sold Out Award am 04.04.2014

Wenn die Original-sprecher der Hörspiellegende „Die drei ???“ eine ihrer seltenen Live-Tourneen ankündigen, sind die Fans nicht mehr zu halten. Innerhalb weniger Tage wurden für die Tournee 2014 rund 50.000 Tickets verkauft. Auch in Bremen war die Nachfrage derart riesig, dass die Halle 7 auf der Bürgerweide so gut wie ausverkauft war. Der örtliche Veranstalter Revue Konzerte hatte daher schnell entschieden, die Veranstaltung am Freitag, 04.04.2014 in die ÖVB-Arena zu verlegen. Tja, und was passierte dann? Auch die ÖVB-Arena meldete: „Ausverkauft“ – und das schon weit im Vorfeld zur Veranstaltung. Am Veranstaltungsabend selbst herrschte eine völlig euphorische Stimmung, sowohl auf als auch vor der Bühne. Die Original-Sprecher Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczek und Andreas Fröhlich wurden bei und in ihrem Programm „Phonophobia – Sinfonie der Angst“ von Gastsprechern, Musikern und einem Geräuschemacher begleitet. Den Award für die ausverkaufte Halle wollten die drei Fragezeichen-Protagonisten Oliver, Jens & Andreas unbedingt vor ihrem Phonophobia-Sattelschlepper-Truck entgegennehmen, weshalb die Übergabe nicht direkt im Garderobenbereich backstage von der Bühne stattfand, sondern ein paar Meter weiter. Denn bis fast vor die Garderobe konnte der Truck fahren.



 
 


Die wunderschöne ÖVB-Arena im Hintergrund
 


Die Zutaten für den Award - alles begann mit den Büchern
 


Wir sagen danke und auf Wiedersehen in 2015!
 


(v.l.n.r.) Töne Stallmeyer (GF u. Manager von MTS Live GmbH), Jens Wawrczeck (???), Oliver Rohrbeck (???), Andreas Fröhlich (???), Peter Rengel (Leiter ÖVB-Arena), Anneke Meyer (ÖVB-Arena), Stefan Paul, (GF Revue Konzert u. Veranstaltungs GmbH)
 


Der fertige Award als Grafik