Sold Out Award – für ein volles Haus

Sold Out Award für Feuerwerk der Turnkunst „Best Of 25 Years“

25 Jahre gibt es jetzt das Format Feuerwerk der Turnkunst, da liegt es nahe, eine Best Of-Show auf Tournee zu schicken. So lange kann die ÖVB-Arena Bremen noch nicht auf diese Veranstaltung zurückblicken. In Bremen begann alles 2005 mit der Show „Crazy Tour“. Jetzt, einige Jahre später, ist das Feuerwerk der Turnkunst zum festen Bestandteil im Jahresprogramm der ÖVB-Arena geworden und ist auf dem besten Wege eine der vielen Traditionsveranstaltungen in der Hansestadt zu werden. Was als Dankeschön für die Ehrenamtlichen in den Sportvereinen begann, hat sich schnell zu einer atemberaubenden Turnshow auf Weltniveau entwickelt. Zum wiederholten Male schaffte die Produktion in Bremen eine ausverkaufte ÖVB-Arena. Dafür gab es - auch als kleines Dankeschön an die Macher im Hintergrund – einen Sold Out Award, den Peter Rengel (Leiter der ÖVB-Arena) gerne im Rahmen der Veranstaltung überreichte. Foto v.l.n.r.: Michael Wiatrek, Manou Gernat (Projektleiterin ÖVB-Arena), Horst Neumann (Geschäftsführer Spospom GmbH als lokaler Veranstalter), Wolfram Wehr-Reinhold (Geschäftsführer TSF GmbH als Tour-Veranstalter, Peter Rengel (Leiter ÖVB-Arena) und Peter Scheuer (Präsident von Bremen 1860)



Feuerwerk 04.01.2012 v.l.n.r. Wiatrek, Gernat, Neumann, Wehr-Reinhold, Rengel, Scheuer, Foto Roland Scheitz_1023