Sold Out Award – für ein volles Haus

Rappel-Dicke-Voll-Award für Mario Barth in Bremen

Im Juni 2009 erhielt Mario Barth einen Sold Out-Award für drei ausverkaufte Veranstaltungen im AWD-Dome in Bremen. Kommentar von Mario Barth: „Sold Out – was ist das denn? Ich dachte, die Bude ist voll?“ Das nahm das Team um Hallenchef Claus Kleyboldt sich zu Herzen und kreierte für die nächsten drei ausverkauften Termine am 11., 12. und 13. Februar 2010 in der jetzt umbenannten Bremen Arena den aktuellen „Rappel-Dicke-Voll-Award“, der dem Künstler Backstage von Projektleiter Peter Rengel freudig schmunzelnd überreicht wurde. Ein Award-Name für den 25. März 2011 steht noch aus, wenn Mario Barth erneut in der Bremen Arena gastieren wird.



Award Übergabe Mario Barth 2010